Die zweite Live-Show von Stepping Out

Wow – Was für ein unglaubliches Gefühl! Die Atmosphäre im Studio, der Applaus der Zuschauer und der Zuspruch der Jury haben uns umgehauen. Diese Momente kann uns jetzt keiner mehr nehmen!

Schon beim Training haben wir gemerkt, dass uns das Lied und auch 20die Rumba sehr gut gefallen. Anna hatte in dieser Woche wirklich einiges zu leisten. Die Herausforderung der Beinarbeit hat sie aber meisterhaft bewältigt – ich finde die Bilder und ihr Auftritt sprechen definitiv für sich.

Meine Aufgabe dagegen bestand eher darin eine starke Begleitung und Stütze für Anna zu sein. Die Herausforderung war, sie zu führen und ihr den nötigen Halt zu geben – zu viel oder auch zu wenig Kraft würde sie aus der Balance bringen.

Was uns beide für den Tanz ausgezeichnet hat: Wir haben die Rumba gefühlt. Und plötzlich hatte ich sogar einen Hüftschwung, der sogar der Jury aufgefallen ist. Wo war meine Tanzblockade hin? Hoffentlich können wir im nächsten Tanz wieder überzeugen. Von der Jury gab es die Rekordpunktzahl mit 53 von möglichen 60 Punkten und damit Platz 1. Mit einem überglücklichen Gefühl fielen wir nach der Show ins Bett und konnten den aufregenden Abend gemeinsam Revue passieren lassen.

Hier könnt ihr euch den Tanz noch eimal anschauen.