Wir leben alle unser eigenes Leben… Wir müssen uns von niemanden einreden lassen wie wir zu sein haben, was wir zu tun haben oder was wir nicht tun sollten.

Die einzigen Menschen im Leben, die das Recht haben uns zu lehren und Tipps zu geben, sind Familie und wahre Freunde. Ich schreibe absichtlich wahre Freunde. Da nicht alle das Beste für einen wollen. Einige profilieren sich am Kummer anderer. Das liegt einfach in der Sache der Natur.

Also: Leben und leben lassen!

Ihr habt nur ein Leben, lebt es so wie ihr es für richtig haltet. Macht Fehler, macht mehr Fehler. Aber lernt aus den Fehlern. Wachst aus den Fehlern werdet zur der Person, die ihr sein wollt.